Angaben aus der Verlagsmeldung

Lehrbuch Internationales Steuerrecht / von Kay-Michael Wilke


Das Standardlehrbuch zum internationalen Steuerrecht.

Kenntnisse im internationalen Steuerrecht werden in der steuerlichen Ausbildung immer wichtiger. Mit dem „Wilke“ sichern Sie sich einen umfassenden und fundierten Einstieg in diese komplexe Materie.

Leicht verständlich und anschaulich vermittelt dieses Standardlehrbuch Ihnen alle relevanten Grundlagen des internationalen Steuerrechts. Der Aufbau des Buchs orientiert sich dabei sowohl an den Bedürfnissen der Ausbildung als auch denen der Praxis. Als idealer Begleiter unterstützt es Sie in jeder Phase Ihrer beruflichen Entwicklung – von den ersten Schritten in der Steuerberater-Ausbildung bis hin zur erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung zum Fachberater für Internationales Steuerrecht.

Die 12. Auflage berücksichtigt die Entwicklung auf dem Gebiet des internationalen Steuerrechts in Gesetzgebung, Rechtsprechung, Literatur und Verwaltung bis Mai 2014. Die ideale Ergänzung zu diesem Buch ist der Titel „Fallsammlung Internationales Steuerrecht“.

Aus dem Inhalt:

Einführung in das internationale Steuerrecht – Verfahrensgrundsätze.
Steuerinländer mit Auslandsbeziehungen – Die Einzelsteuergesetze.
Das Recht der Doppelbesteuerungsabkommen.
Besonderes Außensteuerrecht.
Recht in der Europäischen Gemeinschaft.
Steuerausländer mit Inlandsbeziehungen – Die Einzelsteuergesetze.
Online-Zusatz: aktuelles OECD-MA (engl. Originalfassung).