Angaben aus der Verlagsmeldung

Wir sind glücklich, unsere Mundwinkel zeigen in die Sternennacht wie bei Angela Merkel, wenn sie einen Handstand macht / von Thomas Spitzer


Was können wir wissen? Was dürfen wir sagen? Gibt es Proktologen, die ihren Beruf aus Leidenschaft machen? Und wieso sehen Kohlmeisen aus wie kleine Orcawale?
In 33 Bühnentexten und Essays stellt sich ein Poetry Slammer den ganz großen Fragen der Menschheit.

"Früher sagte mein Großvater immer zu mir: Schreib Texte wie Thomas Spitzer. Dann werden dich die Mädchen mögen." – Pierre Jarawan

"Wäre ich dazu verdammt, ein lustiger Bühnentext zu sein, so würde ich mir wünschen, dass mich Thomas Spitzer geschrieben hat."– Alex Burghard

"Spitzer überzeugt mit ernsten Inhalten, die er lustig verpackt." – Westfälische Nachrichten

"Thomas Spitzer bringt nicht nur mich, sondern auch mein Gehirn zu Lachen." – Hazel Burger

"Spitzer ist spitze!" – Jan-Philipp Zymny