Angaben aus der Verlagsmeldung

Die superheldenfantastischen Abenteuer von Teddy Eddy und Kim / von Ingrid Hofer


Kurze Abenteuergeschichten von Teddy Eddy und seiner frechen Freundin KimTeddybär Eddy wird nach Jahren in einem Karton von der fünfjährigen Kim wieder zum Leben erweckt. Kim kann, wie alle Kinder, Teddy Eddy hören und erlebt fortan jede Menge Abenteuer mit ihm.Teddy Eddy lässt sich von Kims wundersamen Ideen immer schnell begeistern und so entblättern die beiden den Gummibaum um den Rasenroboter besser zu sehen, üben ihre Jonglierkünste mit rohen Eiern, schneiden sich die Haare oder probieren aus was passiert, wenn man zu viel Badeschaum ins Wasser drückt.Teddy Eddy liebt es Spaß zu haben und lässt sich gerne von Kim überreden. Doch genauso gut, wie Kim ihn überzeugen kann, ist Kim auch darin, hinterher ihrer Mutter Johanna zu erklären, dass alles eigentlich eine Idee von Teddy Eddy gewesen sei. Teddy Eddy und Kim erobern gemeinsam die Welt, entdecken immer wieder Neues und probieren alles Erdenkliche selber aus. Kurz und knackig, zum Vor- oder ersten Selberlesen, die leicht nachvollziehbaren Geschichten laden zur individuellen Phantasiereise ebenso ein, wie zum Gespräch zwischen Kindern und Erwachsenen.