Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Heilerin : Historischer Roman Renk, Die Heilerin TB / von Ulrike Renk


In die Neue Welt



Krefeld im 17. Jahrhundert. Für Margaretha und ihre Familie wird das Leben in der Stadt immer schwieriger. Da sie der mennonitischen Glaubensgemeinschaft angehören, werden sie wiederholt angegriffen. Plötzlich müssen sie über einen bisher unerhörten Plan nachdenken: Sollen sie in die Neue Welt auswandern? Doch kann Margaretha dann auch Hebamme und Heilerin werden wie ihre Mutter? Und was wird aus Jan, dem Jungen, den sie heimlich liebt?



Die authentische Geschichte einer mennonitischen Familie, die nach Amerika

auswanderte.