Angaben aus der Verlagsmeldung

Physikalisch-chemische Mineralogie kompakt / von Matthias Göbbels, Jens Götze, Werner Lieber




Dieses Buch stellt das Grundwissen der Mineralogie knapp und verständlich dar. Als Studierende der Mineralogie, Geowissenschaften, Werkstoff-/ Materialwissenschaften und benachbarter Fachrichtungen, werden Ihnen die essentiellen physikalisch-chemischen Grundlagen in diesem Lehrbuch übersichtlich vorgestellt. Als Absolventen dient Ihnen diese kurze Zusammenstellung hervorragend zum Nachschlagen der wichtigsten Fakten.


Es werden vier große Kernbereiche behandelt:


Die Kristallographie, von den Grundlagen der Symmetrie bis hin zum Realkristall, vom Feinbau der Kristalle über die Bravais Gitter, röntgenographische Grundlagen bis zum Realbau der Kristalle.


Die Kristallchemie, mit den grundlegenden Prinzipien, chemischen Variationen und ausgewählten Begrifflichkeiten.


Die Mineralphysik, mit einem Überblick der physikalischen Eigenschaften von Kristallen.



Und die Phasenlehre mit geometrischer Betrachtung und Interpretation von unären, binären und ternären Systemen allgemeiner Art.