Angaben aus der Verlagsmeldung

Invention und Vollendung : Kunstwerke des 18. Jahrhunderts / von Michael Röbbig-Reyes, Christine Cornet, Melitta Kunze-Köllensperger, Georg Lechner, Claudia Lehner-Jobst, Claudia Nordhoff, Ulrich Pietsch, Christina Pucher, David Ranftl, Max Tillmann, Alfred Ziffer


100 Meisterwerke der europäischen Kunst und des Kunsthandwerks des 18. Jahrhunderts formen ein Panorama der Innovation, der Entwürfe und der meisterlichen Umsetzung. Porzellane, Möbel, Bronzen und Silbergerät sind Wunder des Luxushandwerks der höfischen Kunst in kostbarster Gestaltung. Eine hochentwickelte Entwurfskunst ist Antrieb für die Erneuerung rasch aufeinanderfolgender Stile zwischen Klassik, Naturalismus und den exotischen Formenfindungen des Rokoko. Unter den namhaften Künstlern des Kataloges sind André-Charles Boulle, Jakob Philipp Hackert, Johann Joachim Kaendler, Alexandre-Jean Oppenordt und Jean-Baptiste François Pater zu nennen. Die Kunstwerke werden glanzvoll präsentiert, im Detail interpretiert und ihrem Kontext zugeordnet. So entsteht das farbige Bild einer großen Epoche der Kunst, die auf Vorstellungs- und Gestaltungskraft vertraute.