Angaben aus der Verlagsmeldung

Prüfungswissen Jura für die mündliche Prüfung : 1. und 2. Staatsexamen / von Torsten Kaiser, Thomas Bannach


Zum Werk
Sichtet man den juristischen Buchmarkt, fällt auf, dass es zwar mittlerweile viele Bücher zur Vorbereitung auf die Kurzvorträge in der Ersten und Zweiten Juristischen Staatsprüfung gibt, aber nur wenige Bücher, welche einem kurze und prägnante Antworten auf die häufigsten Prüfungsfragen in der mündlichen Prüfung liefern. Dabei zeigt die Erfahrung, dass sich vor allem Praktiker in 8 von 10 mündlichen Prüfungen auf die absoluten Standards beschränken, mit denen sie täglich zu tun haben. Auf diese Standardfragen soll das Werk vorbereiten. Der Examenskandidat wird hiermit bereits nach Ende der Klausurenphase in die Lage versetzt werden, sich mit minimalem Zeitaufwand effektiv und frühzeitig auf die immer wiederkehrenden Fragen in den mündlichen Staatsprüfungen vorzubereiten

InhaltPrüfungsfragen aus dem ZivilrechtPrüfungsfragen aus dem StrafrechtPrüfungsfragen aus dem Öffentlichen Recht
Vorteile auf einen Blickkurze und prägnante Antworten auf die häufigsten Prüfungsfragen in der mündlichen PrüfungBeispielfragen aus Zivil-, Straf- und Öffentlichem Rechtoptimal zur effektiven Vorbereitung auf mündliche Examensprüfungen
Zur Neuauflage
Für die Neuauflage wurde das Werk aktualisiert und um weitere relevante Prüfungsfragen ergänzt.

Zielgruppe
Für Studierende der Rechtswissenschaften, Referendare.