Angaben aus der Verlagsmeldung

Einführung in die Thermodynamik : Chemische Thermodynamik / von Manfred D. Lechner


Sie sind eingeladen, die faszinierende Welt der Thermodynamik (Wärmelehre) kennen zu lernen. Sie erfahren, dass energetische Betrachtungen in der Lage sind, die Eigenschaften von physikalischen und chemischen Vorgängen zu verstehen und vorherzusagen, z. B. deren Richtung und Gleichgewichtseinstellung. Dieses Buch ist in zwei Teile unterteilt: die „Chemische Thermodynamik“ beschäftigt sich mit makroskopischen, phänomenologischen und damit messbaren Größen, bei der „Statistischen Thermodynamik“ hingegen werden die thermodynamischen Eigenschaften auf die Eigenschaften von Atomen und Molekülen zurückgeführt, deren Grundlage die Quantenchemie ist. Das abschließende Kapitel befasst sich mit der kinetischen Theorie von Gasen und der Maxwell-Boltzmann’schen Energie- und Geschwindigkeitsverteilung. Alle Kapitel enthalten Anwendungen, sowie zahlreiche Beispiele und Aufgaben mit Lösungen. Im Anhang sind mathematische Hinweise zum Verständnis des Buchs und eine Liste der verwendeten physikalischen Größen, Konstanten und Abkürzungen zu finden.