Angaben aus der Verlagsmeldung

Mozart zum Kugeln : Satirisches Konfekt, lyrische Mischung / von Klaus Pawlowski


An kursierenden Viren kommt Klaus Pawlowski naturgemäß nicht vorbei, wenn er sich seine eigenen Reime auf das aktuelle Zeit- und Weltgeschehen macht. Doch selbst im Alter geht sein Blick stets voraus, wenn er sich und uns fragt: »Wie wollen wir leben?« Und er findet verblüffende Antworten, wenn es um den Klimawandel geht, die Weltpolitik, um High-Tech, Sport oder Reisen. Aber auch ein spöttischer Blick zurück sei ihm gegönnt, auf das zum Teil sehr merkwürdige Leben einiger Komponisten-Ikonen. Sein Buch heißt ja schließlich »Mozart zum Kugeln«.
Mit diesem Buch ist die Trilogie seiner satirischen Gereimtheiten-Bände vollbracht.