Angaben aus der Verlagsmeldung

Sportbootkarten Satz 4: Großer Belt bis Bornholm (Ausgabe 2021)


Der Satz 4 der Delius Klasing Sportbootkarten enthält 4 Überseglerkarten sowie 33 Revier- und Detailkarten zur Navigation vom Großen Belt bis nach Bornholm.


In diesem Kartensatz enthalten:


4 Überseglerkarten
33 Revier- und Detailkarten
108-seitiger Revierführer mit Revierinformationen und Wegpunktliste inklusive 60 Hafenplänen
Die Delius Klasing Sportbootkarten haben ein handliches Format von 60 cm x 42 cm (DIN A2). Eine stabile Kunststofftasche stellt sicher, dass Sie die Karten gut transportieren und sicher an Bord verstauen können.


Digitale Seekarte für PC, Tablet und Smartphone gratis


Diesem Kartensatz liegt ein Gutscheincode bei, mit dem die Karten auch digital in der App „Yacht Navigator“ genutzt werden können. Nach erfolgreicher Installation des Kartensatzes können Sie die digitale Karte 365 Tage lang kostenfrei auf Ihrem PC, Tablet oder Smartphone nutzen – die dazu notwendige App „Yacht Navigator“ ist kostenlos erhältlich im App Store und bei Google Play bzw. als Version für Windows (WIN 7-10, 64bit) auf www.yacht-navigator.com


Amtliche Kartenlizenz für eine verlässliche Navigation:


Die Delius Klasing Sportbootkarten werden auf der Basis von lizensierten amtlichen Kartendaten erstellt und ermöglichen Ihnen damit auf der Basis der genauesten verfügbaren Vermessungsdaten eine verlässliche und exakte Navigation auf See.


Übersichtliche Kartengestaltung:


Mit dem optimierten Blattschnitt, der Kartennummerierung und dem Farbleitsystem können Sie sich schnell orientieren und bequem navigieren. In die Seekarten eingezeichnet sind zudem die rote 2-m- beziehungsweise 3-m-Tiefenlinie. Durch die detailreichen Tiefenabbildungen ist sichergestellt, dass Sie die Seekarten auch abseits der Fahrwasser und dicht an der Küste nutzen können.


Hinzu kommt die feine grafische Aufbereitung der Karten. Sehr feine Linien, weißes Papier kombiniert mit klaren blauen Farben für die unterschiedlichen Tiefenbereiche der Wasserflächen, farbige Tonnensymbole sowie eine weniger stark ins Auge springende Farbe für beispielsweise Unterwasserkabel und Verkehrstrennungsgebiete erhöhen die schnelle und eindeutige Lesbarkeit im Vergleich zu amtlichen Karten.


Zusätzlich gut informiert: Der Revierführer


Dieser Sportbootkarte liegt ein erweiterter, 108-seitiger Revierführer bei, der Informationen zum Revier (beispielsweise Brücken- und Schleusenöffnungszeiten, Informationen zu Wetterverhältnissen und Strömungen sowie Quellen für Seewetterberichte, Funkinformationen), eine Wegpunktliste sowie Einträge zu den wichtigsten Häfen enthält. Zu den vorgestellten Häfen gibt es soweit verfügbar einen Hafenplan sowie einen zweisprachigen Beschreibungstext (Deutsch/Dänisch) mit Informationen zur Ansteuerung und zur Infrastruktur des Hafens. Die meisten Einträge werden außerdem durch ein Luftbild des Hafens ergänzt.