Angaben aus der Verlagsmeldung

ERP-Systeme / von Frank Schweitzer, Gerald Müller



Das vorliege Lehrbuch ist für ein Studium an Berufsakademien und Dualen Hochschulen konzipiert. Es richtet sich an künftige Ingenieure aus der holzverarbeitenden Industrie, die sich mit dem Einsatz von ERP-Systemen beschäftigen wollen.

Es vermittelt grundlegende Kenntnisse zu den Kernaufgaben und Funktionen von ERP-Systemen in mittelständischen Unternehmen. Besonderes Augenmerk wird auf das MRP- II Planungskonzept sowie die damit zusammenhängenden Funktionen der Produktionslogistik gelegt. Darüber hinaus wird detailliert auf die Zeit und Kapazitätsplanung im Kontext von ERP-Systemen und Fertigungsleitständen eingegangen. Informationen zum Stammdatenmanagement, dem Aufbau von ERP-Systemen sowie aktuellen Trends im ERP-Umfeld inklusive der Industrie 4.0 Problematik runden das Themengebiet ab.

Neben dem Fokus auf die Herausforderungen mittelständischer Unternehmen bei der Auswahl und dem Betrieb von ERP-Systemen, werden auch branchenspezifische Aspekte der holzverarbeitenden Unternehmen im Umfeld von ERP-Systemen angesprochen.

Zum besseren Verständnis der oft recht komplexen Thematik werden die Ausführungen zu den einzelnen Themengebieten an Hand eines dafür entwickelten Modellunternehmens aus der Möbelbranche näher erläutert.