Angaben aus der Verlagsmeldung

Evaluation an Hochschulen : Entwicklung und Validierung eines verhaltensbasierten Messinventars zur studentischen Lehrveranstaltungsevaluation / von Elisa Knödler


Elisa Knödler beschäftigt sich mit der studentischen Lehrveranstaltungsevaluation als Instrument der Qualitätssicherung an Hochschulen. Anhand mehrerer Teilstudien entwirft sie einen wirksamen Gesamtprozess zur Erfassung und Verbesserung der Lehrqualität. Ergebnis ist die theorie- sowie empiriegestützte Entwicklung und Validierung eines verhaltensbasierten Messinventars zur studentischen Lehrveranstaltungsevaluation. Abgesehen von der vieldiskutierten und -beforschten Frage nach der Validität geht die Autorin weiteren, mindestens ebenso dringlichen Fragestellungen nach, etwa: Was bedeutet Qualität im Lehrkontext und wie ist sie operationalisierbar? Es lässt sich zeigen, dass generische Baukastenmodelle im Sinne maßgeschneiderter Messinstrumente zur Erfassung und Verbesserung der Lehrqualität Erfolg versprechend sind.