Angaben aus der Verlagsmeldung

Carlsen Klartext: Fake News / von Karoline Kuhla


<p>»Fake News«: Längst kein Begriff mehr, um nur die Presse abzustrafen – »Fake News« sind zum eigenständigen Problem geworden. Wie können wir uns darauf verlassen, ob eine Nachricht seriös ist und der Wahrheit entspricht? Mit welchem Ziel werden Unwahrheiten verbreitet? Wieso ist das Phänomen derzeit überhaupt so präsent?</p>
<p>Diesen Fragen und mehr widmet sich die neue Sachbuchreihe »Carlsen Klartext«. Sie liefert das Wissen, um Aktuelles aus Gesellschaft und Politik zu verstehen. Erfahrene Journalisten und Journalistinnen stellen in jedem Band ein relevantes Thema vor und erklären anschaulich und kompetent die Zusammenhänge. So vermitteln sie das Hintergrundwissen, das bei der eigenen Meinungsbildung hilft – denn die gestellten Fragen gehen uns alle an.</p>