Angaben aus der Verlagsmeldung

Tauernradweg : Fahrrad-Tourenkarte. GPS-genau. 1:50000.


• Die tosenden Krimmler Wasserfälle sind der imposante
Einstieg in den Tauernradweg. Die rund 300 km
lange Strecke führt von den Wasserfällen entlang von
Salzach und Inn bis Passau.

• An der erlebnisreichen Strecke radelt man nicht nur
durch die Mozartstadt, sondern darf sich auch an der,
der Eisriesenwelt in Werfen oder dem Keltenmuseum
in Hallein erfreuen. Ab Salzburg fährt man meist entlang
von Salzach und Inn weiter bis Passau und trifft
auf malerische Städte wie Laufen oder Tittmoning,
die in der typischen Inn-Salzach-Bauweise errichtet
wurden.

• Der Großteil der Strecke ist asphaltiert.Wenn man in
Krimml startet, geht es bis Passau run 750 Höhenmeter
bergab, mit nur einzelnen Steigungen dazwischen.