Angaben aus der Verlagsmeldung

Mama! Maman / von Mario Ramos


Neunmal »Mama!« brüllt ein kleiner Junge aus voller Kehle und steckt dabei seinen
Kopf in neun Zimmer. Dass im ersten Raum ein Nilpferd, im zweiten zwei Löwen, im
dritten drei Giraffen usw. sitzen, nimmt er nicht wahr, denn eigentlich wollte er nur loswerden:
»Mama! In meinem Zimmer ist eine Spinne!«
Die Überraschung der Betrachter ist groß und für Kinder der Anlass da, das Buch mit großer Freude sich oder anderen immer wieder »vorzulesen«. Und sich dabei ganz langsam der Welt der Zahlen anzunähern.