Angaben aus der Verlagsmeldung

Gera-Lusan : Vom Leben in der Trabantenstadt / von Christoph Liepach


Ab 1972 entstand auf den Feldern Alt-Lusans das größte Neubaugebiet im Bezirk Gera. Von Fertigstellung der Plattenbauten bis zum Erstbezug vergingen oft nur Tage. Der Lusaner Fotograf Christoph Liepach dokumentiert die Geschichte des Stadtteils mit ca. 115 Bildern und Grafiken. Zeitzeugen und detailreiche Texte erzählen, welche Hindernisse die ersten Bewohner überwinden mussten und wie sich das Leben zwischen Kaufhalle und Jugendklub gestaltete.