Angaben aus der Verlagsmeldung

Bayerisches Datenschutzgesetz : Handkommentar


Das neu gefasste Bayerische Datenschutzgesetz beinhaltet die maßgeblichen datenschutzrechtlichen Vorschriften für bayerische öffentliche Stellen.
Die Erstauflage des Handkommentars ermöglicht den Rechtsanwendern eine rechtssichere Handhabung der Vorschriften, indem
die systematischen Zusammenhänge mit der DS-GVO und der JI-RL erläutert werden
die Spielräume herausgestellt werden, die der Landesgesetzgeber genutzt hat
Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Vorgängernormen dargestellt werden und
typische Querbezüge zu Fachgesetzen auf Bundes- und Länderebene herausgeberarbeitet werden.
Die praxisnahe Kommentierung ist das ideale Arbeitsmittel für alle Behörden und sonstige öffentliche Stellen.