Angaben aus der Verlagsmeldung

Bildung! Aber welche? : Bundesdeutsche Bildungskonzeptionen im Zeitalter der Bildungseuphorie (1963–1973) und ihr politischer Niederschlag am Beispiel von Bayern und Hessen / von Johannes Knewitz



Als ab 1963 das Thema Bildung in Deutschland politische Bedeutung erlangte, geschah dies in sehr unterschiedlichen Ausprägungen: einer individualistisch und einer gesellschaftlich gedacht emanzipativen; einer szientistischen und einer bedarfsplanerischen; einer wertetradierenden als auch einer neuhumanistischen Diskursformation. In diesem Buch werden nicht nur diese einzelnen Konzeptionen von Bildung nachgewiesen, sondern der Gesamtdiskurs zugleich nach innen strukturiert und nach außen abgegrenzt und die Relevanz der einzelnen Segmente im politischen Handeln am Beispiel der Länder Hessen und Bayern bestimmt. Durch diese methodische Klarheit entsteht eine umfassende Gesamtschau der bundesdeutschen Bildungspolitik für die Zeit vor, während und nach 1968.