Angaben aus der Verlagsmeldung

Gangsterblues : Harte Geschichten / von Joe Bausch


"Wenn ein Verbrecher mir zu verstehen gibt, dass er mir in einem Vieraugen-Gespräch seine Geschichte erzählen will, geht das so los: 'Ich habe gestern mal wieder den Tatort mit Ihnen gesehen. Nicht schlecht, zeitweilig ganz spannend. Aber wenn Sie mal eine richtig abgefahrene Story hören wollen, nehmen Sie sich doch jetzt zwei, drei Stunden Zeit.'"
((als Zitat auf den ersten beiden Seiten in der Vorschau))


Sie sind Mörder, Dealer, notorische Betrüger, Vergewaltiger oder haben schwere Raubüberfälle begangen. Und sie alle wurden zu hohen Haftstrafen verurteilt. Im Knast haben sie viel Zeit, um sich mit ihren Taten auseinanderzusetzen - und irgendwann wollen sie reden: der psychopathische Serienmörder über eine eiskalte Entführung, die beiden Halbbrüder über einen fast perfekten Mord, oder der Rettungssanitäter über den Zufall, der ihn zum Verbrecher machte - mit verheerenden Folgen. Sie alle vertrauen sich Joe Bausch an und lassen ihn tief in den Abgrund ihrer Seele blicken. Die besten dieser Geschichten hat er hier aufgeschrieben. Wahre Geschichten, die unter die Haut gehen.