Angaben aus der Verlagsmeldung

Mietrecht : Großkommentar des Wohn- und Gewerberaummietrechts


Zum Werk
Der berühmte Großkommentar hilft, im Mietrecht die Möglichkeiten der Vertragsfreiheit und die Regelungen zum Schutz der Vertragsparteien richtig miteinander abzustimmen.
Das erstklassige Standardwerk zum gesamten Wohnraum- und Gewerberaummietrecht bietet ein einmaliges Informationsangebot zum geltenden Mietrecht. Durch die kommentarmäßige Darstellung kommt das Werk der Arbeitsweise der Rechtsanwälte und Richter entgegen, auch komplexe und schwierige Rechtsverhältnisse.

Vorteile auf einen BlickGeschäftsraum- und Wohnraummietrecht gemeinsam kommentiertmit ca. 3.000 Seiten Spitzenposition an Umfang und AusführlichkeitCovid-19-Gesetz vom März 2020 zu Art. 240 § 2 EGBGB mit allen zwischenzeitlich ergangenen Folgeentscheidungen eingearbeitetVerlängerungsG zur ortsüblichen Vergleichsmiete vom Dez. 2019 sowie über die zulässige Miete bei Mietbeginn vom März 2020 ebenfalls ausführlich eingearbeiteteigenes Kapitel zum Prozessrecht, systematisch dargestellt
Zur Neuauflage
Berücksichtig sind nach den großen Novellen MietRÄndG 2013, MietNovG 2015 ("Mietpreisbremse"), MietAnpG 2018/2019 und Covid-19-Gesetz 2020 alle aktuellen BGH-Entscheidungen, etwa zu Schönheitsreparaturen, Quotenabgeltungsklauseln, Modernisierungsmaßnahmen, Untermiete, Kündigung, Covid-19-Pandemie bis einschließlich Frühjahr 2021. Das Covid-19-G 2020 mit der Möglichkeit der Aussetzung der Mietzahlung vom April-Juni 2020 ist ebenfalls bereits berücksichtigt. Die 15. Auflage ist mit Rechtsstand Frühjahr 2021 wieder hochaktuell.

Zielgruppe
Für Richter und Rechtsanwälte, Vermieter und Mieter, Haus- und Grundbesitzervereinigungen, Hausverwaltungen sowie Wohnungsämter etc.