Angaben aus der Verlagsmeldung

Hildegard von Bingen : Prophetin für unsere Zeit / von Ursula Klammer


Mystikerin – Frauenrechtlerin – Ganzheitsmedizinerin
Warum Hildegard von Bingen ihrer Zeit voraus war und was sie uns heute zu sagen hat

Seit Jahrhunderten geht von der hl. Hildegard von Bingen (1098–1179) und ihren Schriften, Kompositionen und Anweisungen zu Ernährung und Medizin eine ungebrochene Faszination aus. Ihr Ansatz ist ein ganzheitlicher: Leben kann nur gelingen, wenn der Mensch Körper, Seele und Geist eint und heiligt. In lebendiger Verbundenheit mit Gott, der Schöpfung sowie den Mitmenschen erwachsen uns ungeahnte Kräfte und Entfaltungsmöglichkeiten, die uns auch in schwierigen Zeiten belastbar und widerstandsfähig machen. Einer gesunden, geerdeten Spiritualität bzw. Lebensgestaltung folgen innere Harmonie, Wohlbefinden sowie Wohlwollen anderen gegenüber.
Die Theologin und Erwachsenenbildnerin Ursula Klammer zeichnet in ihrem Buch Werdegang und Botschaft der mittelalterlichen Äbtissin nach, die inmitten patriarchaler Strukturen zu einer Prophetin reifte. Ihre universal gültige Lebensweisheit wird für unsere Zeit erschlossen. Farbbilder aus ihren Schriften veranschaulichen die visionären Eingebungen der vielseitig begabten Mystikerin. Ausgewählte und leicht umsetzbare Empfehlungen aus Hildegards heilkundlichen Schriften schlagen die Brücke in unsere Zeit und laden zum kreativen Ausprobieren ein.

Tipps:
Was die Klosterfrau aus dem Mittelalter so attraktiv macht für unsere Zeit
Ganzheitlich und nachhaltig – was Hildegard empfohlen hat, lange bevor es modern wurde
Erfahren Sie mehr über eine der einflussreichsten Frauen des Mittelalters