Angaben aus der Verlagsmeldung

Strafrecht im Zeitalter von Künstlicher Intelligenz : Der Einfluss von autonomen Systemen und KI auf die tradierten strafrechtlichen Verantwortungsstrukturen / von Anna Lohmann


Das Werk behandelt strafrechtliche Problemfelder, die sich beim Einsatz von KI stellen. Nicht nur KI, sondern auch autonome Systeme finden Eingang in unser alltägliches Leben. Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser Begrifflichkeiten und deren Auswirkungen auf eine strafrechtliche Bewertung werden herausgearbeitet. Die rasant fortschreitende Entwicklung im KI-Bereich macht die Erörterung eines neuen Strafrechtssubjekts „KI“ unumgänglich. Besondere Berücksichtigung findet die strafrechtliche Verantwortung des Menschen beim Herstellen fehlerhafter KI-Produkte. Potentielle Gesetzesänderungen, um riskanten KI-Entwicklungen frühzeitig entgegenzutreten, bei gleichzeitiger Förderung vielversprechender Ergebnisse, runden das Werk ab.