Angaben aus der Verlagsmeldung

Das Quartett der Persönlichkeit : Das Riemann-Thomann-Modell in Beziehungen und Konflikten / von Nico H. Fleisch


Erstmals liegt mit diesem Buch eine umfassende Darstellung des Riemann-Thomann-Modells vor. Es hilft als Persönlichkeitslehre zu verstehen, welche Motive hinter menschlichem Verhalten stehen. Es zeigt als Beziehungsmodell, welche Dynamiken im privaten und beruflichen Miteinander entstehen können. Als Entwicklungsmodell bietet es Hilfestellung in der persönlichen Weiterentwicklung. Und es lässt sich bestens mit den bekannten Kommunikations-Modellen von Friedemann Schulz von Thun kombinieren.
Zum besseren Verständnis ordnet der Autor bekannte Persönlichkeiten dem Modell zu, darunter Ernest Hemingway, Margaret Thatcher und Gerhard Schröder. Zudem lassen sich anhand des Modells Beziehungen zwischen verschiedenen bekannten Persönlichkeiten erklären. Beispiele sind Helmut und Loki Schmidt oder Mick Jagger und Keith Richards.

«Ein sehr erfahrener Schweizer Berater, Nico H. Fleisch, geht hier gründlich auf ein Modell ein, das in der Beratungswelt eine große Rolle spielt. Ich kann das Buch sehr empfehlen.» Univ.Prof. Dr.Dr.h.c. Friedrich Glasl