Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Macht der Malkunst : Beiträge aus Werkstatt und Wissenschaft zu Ehren von Marlies Giebe


Marlies Giebe, Leiterin der Werkstatt für Gemälderestaurierung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, war über drei Jahrzehnte lang mit der Pflege der Sammlungsbestände im Albertinum und in der Gemäldegalerie Alte Meister betraut und hat diese in den letzten 18 Jahren verantwortet und koordiniert. Zu Ehren der international anerkannten Dresdner Chefrestauratorin versammelt das Buch über 50 Beiträge aus Forschung und Praxis – von der »Sixtinischen Madonna« bis hin zur Gegenwart. Kunsthistorische Betrachtungen vereinen sich mit kunsttechnologischen Analysen sowie restauratorischen Arbeitsberichten zu einem dichten Kompendium über eine umfassende Leidenschaft, die alle Autorinnen und Autoren sowie zahlreiche Gratulantinnen und Gratulanten mit Marlies Giebe teilen: die Malerei.