Angaben aus der Verlagsmeldung

AugenblickeWortlos / von Carsten Nichte


Es ist unmöglich, das Leben und die Persönlichkeit eines Menschen in ihren unendlich vielen Facetten in einer Niederschrift festzuhalten. Warum ich es dennoch versuche? Weil mich meine Frau sehr beeindruckt hat und ich ihr damit vielleicht ein kleines, bescheidenes Denkmal setzen kann. Weil ich nicht will, dass sie vergessen wird. Ich habe es ihr versprochen. Es ist ein Stück Erinnerung für mich…

Dieses Buch handelt von einer Reise in den Tod, und wieder zurück in das Leben. Es ist ein Stück vom Himmel, ein Tagebuch, ein Erfahrungsbericht über unseren Weg mit der Diagnose Darmkrebs, und eine Biografie, aber auch eine Liebeserklärung an einen Menschen der mir alles auf der Welt bedeutet.