Angaben aus der Verlagsmeldung

Die betriebliche Mitbestimmung in Luftfahrtunternehmen gem. § 117 BetrVG / von Marcel Drissen


Die Dissertation stellt die rechtlichen Grenzen und Möglichkeiten des ab dem 01. Mai 2019 geltenden § 117 BetrVG ausgehend von den zur alten Fassung des § 117 BetrVG etablierten Tarifregelungen dar. Detailfragen werden beleuchet, darunter u. a. die Konkretisierung des „Flugbetriebes", die Sperrwirkung, Details zum Wahlrecht sowie die Frage der Erstreikbarkeit. Die vom Gesetzgeber ausdrücklich angeordnete Nachwirkung wird für den Anwender handhabbar. Nicht zuletzt wird die Frage der Lösungsmöglichkeit von einem abgeschlossenen Tarifvertrag gem. § 117 BetrVG adressiert. Die Arbeit führt bei allen aufgeworfenen Fragen stets zu klaren und stringenten Ergebnissen.