Angaben aus der Verlagsmeldung

No Car : Eine Streitschrift für die Mobilität der Zukunft / von Salomon Scharffenberg


Autonom, elektrisch, vernetzt – das sind die Stichworte, die die Mobilität der Zukunft beschreiben sollen; sie fehlen in keiner Sonntagsrede.

Doch weder das elektrische noch das autonome Fahren haben eine Zukunft. Die Mobilität prägen wird das vernetzte Fahren: mit Fernbahn, Straßenbahnen und der vielleicht besten Erfindung des Menschen, dem Fahrrad. Autos haben hier keinen Platz, zu ineffizient sind sie, zu verheerend ist ihre ökologische Bilanz – und zu attraktiv die Alternativen. Ein politisches, provozierendes Buch für die aktuelle Debatte über eine zukunftsfähige und verantwortliche Mobilität.