Angaben aus der Verlagsmeldung

Sternenschweif 27: Die Zauberquelle / von Linda Chapman


Für Laura gibt es kaum etwas Schöneres auf der Welt, als mit Sternenschweif auszureiten. Als ihnen eines Tages jedoch drei Mopeds im Wald entgegenkommen, erschreckt Sternenschweif sich so sehr, dass er durchgeht. Laura ist ratlos. Das hat er noch nie getan! Und auch Sternenschweif kann sich nicht erklären, was mit ihm los ist. Zum Glück kann Einhornfreundin Ellen helfen. Ein Blick in die Zauberquelle enthüllt ein dunkles Geheimnis aus Sternenschweifs Kindheit …