Angaben aus der Verlagsmeldung

Service Learning an Hochschulen : Konzeptionelle Überlegungen und innovative Beispiele


Innovative Hochschulen in Deutschland widmen sich neben qualifizierter Lehre und Forschung zunehmend der Wirkung ihres Handelns in die (Stadt-)Gesellschaft und der Persönlichkeitsbildung ihrer Studierenden. Service Learning bietet dabei Studierenden neue Zugänge zu fachlich qualifiziertem Lernen. Basis ist eine strategische Kooperation der Lehrenden mit gemeinnützigen Partnern aus Sport, Wohlfahrt und Kultur bei Lehrprojekten oder Abschlussarbeiten. Praxisorientiert werden erstmals Grundlagen und notwendige Rahmensetzungen sowie die Perspektiven der beteiligten Stakeholder vorgestellt. Eine Auswahl erfolgreicher Beispiele rundet den Band ab.