Angaben aus der Verlagsmeldung

Ada Kraft liebt Wissenschaft / von Andrea Beaty


Mädchen können alles sein - auch forschen!

Ada Twists Kopf ist voller Fragen. Wie ihre Klassenkameraden Iggy Peck und Rosie Rosin ist auch Ada furchtbar neugierig. Selbst wenn ihre Erkundungsmissionen und ausgeklügelten wissenschaftlichen Experimente nicht wie geplant verlaufen, lernt Ada, wie wichtig es ist, Probleme zu durchdenken und weiterhin neugierig zu bleiben.

Andrea Beaty und David Roberts, das erfolgreiche Team hinter den Bilderbuch-Klassikern »Iggy Peck, Architekt« und »Rosie Rosin, Erfinderin« hat mit Ada eine weitere faszinierende Figur geschaffen, die zugleich eine Hommage an die Kraft der Ausdauer und der beharrlichen Suche nach Erkenntnis großer Wissenschaftler ist.

Inspiriert von den realen Macherinnen Ada Lovelace und Marie Curie, setzt sich dieser geliebte #1-Bestseller für MINT, Girl-Power und Wissenschaftlerinnen ein - ein ausgelassenes Fest der Neugier, der Kraft der Ausdauer und der Bedeutung der Frage nach dem Warum?