Angaben aus der Verlagsmeldung

Einführung in das Insolvenzrecht / von Reinhard Bork



Für die Neuauflage hat Reinhard Bork das gesamte Lehrbuch gründlich aktualisiert und die reichhaltige neue Rechtsprechung sowie die Literatur eingearbeitet. Besonders berücksichtigt wurde das neue Konzerninsolvenzrecht, die Neufassung der EuInsVO sowie die Änderungen im Insolvenzanfechtungsrecht (§§ 133, 142 InsO). Die mittlerweile überbordenden Literaturübersichten wurden gestrafft.
"Das Lehrbuch besticht durch seinen systematischen Aufbau und die Unterteilung in 13 Abschnitte. [...] Man kann aufgrund der klaren strukturellen Ordnung einzelne Kapitel herauspicken, um sich in spezielle Themengebiete einzulesen und auch über angrenzende Gebiete einen Überblick erlangen."
Michelle Karrer Die Rezensenten - dierezensenten.blogspot.de/2014/10
"Mit dem Buch gelingt Bork ein wirklich guter Einstieg in das Insolvenzrecht, der Lust auf mehr macht."http://www.fsr-jura.uni-jena.de (12/2017)