Angaben aus der Verlagsmeldung

Das geheime Band zwischen Mensch und Natur : Warum wir das Wetter fühlen können und wie uns die Sprache der Bäume beeinflusst / von Peter Wohlleben


Die Natur ist unsere Verbündete. In ihr fühlen wir uns geborgen, sie ist wie ein Zuhause für uns – ein Gefühl, das sich seit Jahrtausenden hält. Die moderne Zivilisation mag uns zwar ein Stück weit von ihr entfremdet haben, doch das starke Band zwischen Mensch und Natur ist bis heute intakt, auch wenn wir uns dessen nicht immer bewusst sind: Unser Blutdruck normalisiert sich in der Umgebung von Bäumen, die Farbe Grün beruhigt uns, der Wald schärft unsere Sinne, er lehrt uns zu riechen, hören, fühlen und zu sehen. Und er hält eine ganze Apotheke voller natürlicher Heilmittel bereit, die unmittelbar auf uns Menschen wirken. Je besser wir unsere Umwelt verstehen, umso gewissenhafter werden wir auch mit diesem unglaublichen Schatz umgehen.


Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und seinen eigenen jahrzehntelangen Beobachtungen öffnet uns Deutschlands bekanntester Förster die Augen für das verborgene Zusammenspiel von Mensch und Natur und lehrt uns einmal mehr das Staunen.