Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Eulen Europas : Biologie, Kennzeichen, Bestände / von Theodor Mebs, Wolfgang Scherzinger


Eulen sind nicht nur faszinierende Vögel, sie beeindrucken uns auch durch ihre außerordentlichen Anpassungen als „Jäger der Nacht“. In diesem Standardwerk werden alle 13 in Europa vorkommenden Eulenarten vorgestellt. Es ist Bestimmungsbuch, Nachschlagewerk und modernes Kompendium zur Leistungsvielfalt dieser außergewöhnlichen Tiere.

Detailgenaue Zeichnungen von typischen Positionen, Verhaltensabläufen und Mimik.
Über 300 brillante Fotos für die Zuordnung von Ästlingskleidern, Farbphasen oder Flugbildern.
Aktualisierte Verbreitungskarten und neueste Bestandsschätzungen für die Länder Europas mit dem Schwerpunkt Mitteleuropa.
Verhalten, Stimme, Brutbiologie und Jugendentwicklung zur Bestimmung, Bestandserhebung und die Interpretation eigener Beobachtungen.
Lebensstrategien, Jagdtechniken, Beutewahl und Lebensraumansprüche.
Gefährdungsursachen und Hinweise zum Arten- und Biotopschutz.

Ein komplett überarbeitetes und aktualisiertes Standardwerk für alle Eulenfreunde, Vogelbeobachter, Studierende oder Fachleute.