Angaben aus der Verlagsmeldung

Magie des Lesens : Die schönsten Geschichten über die Liebe zum Buch / von Annemarie Stoltenberg


Bücher sind schon gewitzte Gefährten: Ohne uns zu fragen, entführen sie uns in fremde Welten. Sie nehmen uns mit auf gefährliche Reisen, lassen uns hoffen und bangen, lachen und weinen. Doch wir verzeihen ihnen alles, denn so treue Begleiter wie sie gibt es selten. Sie können uns neue Wege weisen und in schweren Zeiten eine Stütze sein – und das wissen auch Kurt Tucholsky, Virginia Woolf, Charlotte Brontë, Siegfried Lenz, Günter de Bruyn, Philippe Delerm und viele andere. Sie schreiben über den Zauber von bedrucktem Papier und die einzig wahre Liebe: die Liebe zum Buch.
Die Literaturkritikerin Annemarie Stoltenberg hat die schönsten Geschichten über das Lesen gesammelt und sie charmant kommentiert. Die Illustrationen von Tanja Kischel untermalen die Auswahl und laden dazu ein, in die wunderbare Welt der Literatur abzutauchen.

Aus dem Inhalt:
Man liest nur aus Liebe – Flügel für die Fantasie – Nahrung fürs Gehirn – Bücher, die man nicht mochte – Lesen als Trostsuche – Spannung zwischen zwei Buchdeckeln – Alleine laut lachen – Wer lesen kann, ist nie einsam.