Angaben aus der Verlagsmeldung

Max-Bilderbücher: Max und die Polizei / von Christian Tielmann


Tatütata – die Polizei ist für Max und Pauline genauso spannend wie für jedes Kind!
In dieser Geschichte erfahren die beiden Freunde jede Menge über die Aufgaben, Ausrüstung und Fahrzeuge der Polizei und über das richtige Verhalten im Straßenverkehr.  


112 – Einsatz für Max und Pauline! Die beiden sind schon ganz aufgeregt. Eine Polizistin und ein Polizist kommen heute in ihren Kindergarten. Sie zeigen den Kindern, wie man sich richtig im Straßenverkehr verhält und laden die Kitagruppe zu einem Gegenbesuch in ihre Polizeiwache ein. Dort dürfen sie sich sogar in einen echten Streifenwagen setzen und das Blaulicht und die Sirene einschalten. Ganz schön laut!  



Ein spannendes Bilderbuch mit vielen Infos rund um die Polizei und wichtige Verkehrsregeln – ideal zum gemeinsamen Anschauen und Vorlesen.  





+++ Mein Freund Max: Starke Geschichten – nicht nur für Jungs! +++
Max-Bilderbücher für Kinder ab 3 Jahren sind ideal zum gemeinsamen Anschauen und Vorlesen. Verständliche, witzige Texte und fröhliche Illustrationen vermitteln spielerisch Alltagswissen über Themen, die für Kinder im Kindergartenalter wichtig sind.