Angaben aus der Verlagsmeldung

Drauradweg - Ciclabile della Drava : Fahrrad-Tourenkarte. GPS-genau. 1:50000.


- Ein südlicher Radweg von West nach Ost - das ist der

Drauradweg, der sich auf 366 km vom Ursprung der

Drau im Toblacher Feld in Italien bis nach Marburg in

Slowenien schlängelt.



- Der Streckenabschnitt durch Ostirol und Kärnten ist

besonders bei Familien mit Kindern beliebt, kein

Wunder, liegen hier doch neben den Sehenswürdigkeiten

auch viele Badeseen (fast) am Weg. Der Großteil

der Strecke verläuft direkt am Drauufer auf

Asphalt-, Sand- oder Schotterbelag.



- Im Feber 2012 erhielt der Drauradweg die Auszeichnung

zur ADFC-Qualitätsradroute. Der Radweg ist

schon länger ein heisser Tipp - er gilt als einer der attraktivsten

in Österreich.