Angaben aus der Verlagsmeldung

Der Wert von Arbeit : Vergütungskonzepte in neuen Formen der Arbeitsorganisation / von Claudia Niewerth


Die Transformationsherausforderungen stehen für einen tiefgreifenden Wandel der Produktion und der Arbeitsorganisation. Regelungen und Grundsätze tariflicher und betrieblicher Leistungs- und Entgeltgestaltung geraten immer wieder unter Druck, da sie für eine flexible und agile Arbeitswelt ungeeignet erscheinen. Ausgelöst durch den Wandel von Tätigkeiten und sich verändernden Anspruchsmustern der Beschäftigten werden neue Konzepte von Vergütung entwickelt und erprobt. „Der Wert von Arbeit“ diskutiert Ideen eines ‚newpay‘ und die Potenziale tarifvertraglicher Regelungen in modernen Formen der Arbeitsorganisation.