Angaben aus der Verlagsmeldung

Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik / von Günter Wöhe, Heinz Kußmaul


Vorteile
- Das System der doppelten Buchführung und die Technik zur Erstellung der Bilanz und GuV übersichtlich und gut gegliedert erlernen
- Idealer Einstieg für Studierende in die Buchführung
Zum Werk
Der "Wöhe/Kußmaul" führt fundiert in das System der doppelten Buchführung und in die Technik der Erstellung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung (Jahresabschluss) ein. Hierbei bilden die folgenden Ausführungen den Schwerpunkt:
- Verrechnungstechnische Grundlagen
- Buchtechnische Behandlung der wichtigsten Geschäftsvorfälle bei Handels- und Industriebetrieben
- Technik der Aufstellung des Jahresabschlusses
Vor der Darstellung der Buchführungs- und Bilanztechnik wird ein Überblick über die gesetzlichen Vorschriften zur Führung von Büchern und zur Aufstellung des Jahresabschlusses sowie über die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Bilanzierung (einschließlich des Bezugs zu den IFRS) gegeben.
Zielgruppe
Studierende an Universitäten, Fachhochschulen, Berufsakademien, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien; auch für Praktiker geeignet.