Angaben aus der Verlagsmeldung

Trinkwasserverordnung : Kommentar / von Jens Gerhardt


HINWEIS: Die sich aus der Verordnung zur Neuordnung trinkwassererechtlicher Vorschriften vom 3. Januar 2018 ergebenden Änderungen sind im Kommentar bereits berücksichtigt und werden vollständig kommentiert.

Das Trinkwasser und seine Qualität haben zentrale Bedeutung für die Gesellschaft und die Gesundheit der Verbraucher. Die Trinkwasserverordnung und ihr Vollzug haben deshalb für den öffentlichen Gesundheitsdienst und die Trinkwasserhygiene erhebliche Relevanz.

Die vorliegende Kommentierung zielt vor diesem Hintergrund darauf ab, die Trinkwasserverordnung sowie die für ihren Vollzug relevanten Grundsätze aus dem Infektionsschutzgesetz sowie den weiteren Rechtsgebieten, die bei ihrem ordnungsgemäßen Vollzug tangiert werden, zu beleuchten und abgestimmt auf die Praxis in Gesundheitsbehörden, Gerichten und in der Rechtsberatung darzustellen.

Der Verfasser, Jens Gerhardt, ist in leitender Funktion in der Verwaltung der Landeshauptstadt München tätig und berät seit Jahren das Münchner Gesundheitsamt.

Die 2. Auflage seines bewährten Kommentars zum Infektionsschutzgesetz ist ebenfalls im Verlag TWENTYSIX (ISBN 9783740732257) erschienen.