Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Baby Hummel Bommel - Alles wird gut / von Britta Sabbag, Maite Kelly




Ein liebevolles Tröstebuch


Oje! Die Baby Hummel hat sich den Zeh gestoßen, das tut weh. Was da hilft? Einmal kräftig pusten und ein Pflaster natürlich, aber vor allem: ganz viel Liebe.
Nach dem großen Erfolg von „Die Baby Hummel Bommel – Gute Nacht“ haben sich die Bestsellerautorinnen Britta Sabbag und Maite Kelly ein neues, wunderbares Bilderbuch um die Baby Hummel ausgedacht, das Joëlle Tourlonias liebevoll illustriert hat.


Das handliche, kleine Format und die stabilen Seiten machen dieses Pappbilderbuch zu einem ganz besonderen Geschenk – für alle Fans der „Kleinen Hummel Bommel“ und der „Baby Hummel Bommel“.


 



Oh weh, der Zeh tut weh!


„Oh weh, oh weh, der Zeh tut weh!


Das Aua ist so groß – was machen wir jetzt bloß?


Oh weh, oh weh, der Zeh tut weh!


Wird ganz dick und immer runder,


einmal pusten wirkt wie Wunder.“


. . .


• Herzerwärmendes Tröstebuch: In eingängigen, kleinen Reimen erzählt
• Liebevolle Illustrationen: lassen alle Tränchen trocknen
• Alltagsnah erzählt: Die kleinen Leser finden sich in dem Buch selbst wieder
• Zahlreiche Erzählanlässe: Kuschelige Vorlesezeit garantiert
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie