Angaben aus der Verlagsmeldung

Sami und der Wunsch nach Freiheit : Roman / von Rafik Schami


Scharif erzählt die Geschichte von Sami, die Geschichte seines Lebens in Syrien und die Geschichte seiner Narben, die alle ihre eigene Geschichte haben. Er erzählt von ihrer Kindheit in den Gassen von Damaskus, von ihren teuflischen Tricks, die Schule zu überstehen. Er erzählt - und flicht dabei Geschichte um Geschichte ein - von Freunden und Feinden, von Samis großer Liebe Josephine und dem weisen Postboten Elias, ihrem Beschützer. Geschichte um Geschichte flicht Scharif Samis Leben. Als ihr Widerstand gegen den Diktator wächst und der Aufstand in Daraa ausbricht, müssen die Freunde abtauchen und schließlich fliehen. Seitdem hat sich die Spur von Sami verloren.