Angaben aus der Verlagsmeldung

Das kalte Reich des Silbers Spinning Silver / von Naomi Novik



Glitzernd, geheimnisvoll, großartig



Miryems Vater ist ein gutherziger Pfandleiher, der es nicht über sich bringt, Schulden einzutreiben. Als die Familie deshalb bittere Armut leidet, tritt Miryem an die Stelle ihres Vaters. Unnachgiebig fordert sie zurück, was ihr zusteht. Sie ist erfolgreich, und bald heißt es, sie könne Silber zu Gold machen. Die Kunde davon dringt bis tief in die Wälder, zum gefürchteten Volk der Staryk – magische Wesen, die mehr aus Eis bestehen als aus Fleisch und Blut. Der König der Staryk entführt sie in sein Reich. Dort soll sie für ihn Silber zu Gold machen. Ihr Leben steht auf dem Spiel und gleichzeitig versinkt die Menschheit in Kälte …