Angaben aus der Verlagsmeldung

Wir sind das Wetter! : Wie wir unseren Planeten schon beim Frühstück retten können Foer, Wir sind das Wetter! / von Jonathan Safran Foer


Mit seinem Bestseller »Tiere essen« hat Jonathan Safran Foer weltweit Furore gemacht: viele seiner Leser wurden nach der Lektüre Vegetarier oder haben zumindest ihre Ernährung überdacht. Nun nimmt Foer sich des größten Themas unserer Zeit an: dem Klimawandel. Es gibt Menschen, die nicht an den Klimawandel glauben. Und es gibt Menschen, die wissen – gestützt durch intensive wissenschaftliche Untersuchungen – dass sich unser Planet durch menschliche Aktivitäten erwärmt. Aber glauben wir wirklich daran? Warum handeln wir dann nicht? In »Wir sind das Wetter« erkundet Jonathan Safran Foer das zentrale Dilemma unserer Zeit auf eine überraschende, kreative und dringliche neue Weise. Wir haben unseren Planeten in eine Fleischfarm verwandelt, und die Folgen sind katastrophal. Es sind gemeinsame Maßnahmen erforderlich, um der größten Krise der Menschheit Einhalt zu gebieten. Und Jonathan Safran Foer bietet eine konkrete und durchaus realisierbare Lösung: Fleisch nur einmal täglich zur Hauptmahlzeit. Foer nähert sich diesem wichtigen Thema eloquent, überzeugend und mit wachem Blick und großem Herz für die menschliche Unzulänglichkeit. Und das Beste: Seinen Lösungsansatz können Sie gleich in die Tat umsetzen.