Angaben aus der Verlagsmeldung

Reiseführer Brandenburg : Unterwegs zwischen Elbe und Oder - Mit Potsdam, Spreewald, Fläming, Havelseen, Ruppiner Seen, Barnim und Uckermark / von Kristine Jaath


- Alle Regionen und Ausflugsziele in Brandenburg
- Viele Tipps für Aktivurlauber: Wandern, Radfahren, Wassersport
- Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Museen, Parks und Schlösser, Industriekultur
- Fundierte Hintergrundinformationen, interessante Exkurse
- Ausführliche reisepraktische Hinweise: Anreise, Übernachtung, Gastronomie

Brandenburg beeindruckt Reisende vor allem mit seinen Naturschätzen: den Flüssen und über 3000 Seen, den Biosphärenreservaten und so einzigartigen Landschaften wie dem Spreewald oder der Uckermark. Gleichzeitig finden sich in allen Regionen zahlreiche Klöster und Herrenhäuser, malerische Dörfer und Kleinstädte. Zudem ist die touristische Infrastruktur inzwischen vorzüglich.
Dieser Reiseführer stellt alle Sehenswürdigkeiten in allen Regionen des Landes vor, die Touristenmagnete wie Schloss Sanssouci oder Rheinsberg ebenso wie die unbekannten Orte im Lausitzer Seenland. Er gibt eine fundierte Einführung in Geschichte und Gegenwart des Landes und bietet viele Tipps zu Einkehr- und Unterkunftsmöglichkeiten, Kultureinrichtungen, Festen sowie Angeboten zur sportlichen Betätigung.

>>> Weitere Reiseführer zu touristisch interessanten Regionen in Deutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.