Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Archetypen des Tarot Band 2 : Band 2: Iod bis Thav, Schicksalsrad bis Narr und die Karten der kleinen Arkana / von Andreas Bunkahle


Die ursprünglichen Bedeutungen der Tarotkarten der großen Arkana und der kleinen Arkana werden hier in umfassender Ausführlichkeit hergeleitet und genau beschrieben. Die 22 Karten der großen Arkana weisen einen engen Zusammenhang mit den 22 hebräischen Buchstaben auf. Zugleich gibt es höchst aufschlussreiche Verbindungen zu anderen Themenbereichen wie der Numerologie, der Astrologie, den Runen und den Bedeutungen von Buchstaben im Allgemeinen.
Durch diese Quer-Verbindungen wird die Deutung der Tarotkarten zugleich einfach wie hochinteressant, weil wir es hier in Wirklichkeit mit den grundlegenden Archetypen der Menschheit zu tun haben.