Angaben aus der Verlagsmeldung

Rätselhafte Offenbarung : Das schwierigste Buch der Bibel entschlüsselt / von Robert Mucha


Die Apokalypse des Johannes aus dem Neuen Testament der Bibel ist aktueller denn je. Was für die Leser der Offenbarung des Johannes vor 2000 Jahren verständlich war, ist für heutige Menschen zu einem schwierigen und unverständlichen Text geworden.
Robert Mucha gibt durch seine zeitgeschichtliche Interpertation einen anschaulichen Einblick in dieses faszinierende Buch der Bibel und zeigt, wie man apokalyptische Texte entschlüsseln kann. Das Buch enthält den Text der Offenbarung des Johannes in der aktuellen Einheitsübersetzung. Es gibt darüber hinaus einen klaren Überblick auf den Einfluss, den die Offenbarung auf den europäischen Kirchenbau hatte.
Die Johannesapokalypse gibt Antworten auf existentielle Sehnsüchte und Fragen, ohne dass wir an dieser Welt gänzlich verzweifeln müssen. Die Zahl 666 und die vier Reiter werden erklärt und historisch eingeordnet. Das Lamm, das Buch, die sieben Siegel werden dechiffriert. Jesus wird als Retter und als Christus erkannt. Das neue Jerusalem kann kommen, ohne Angst vor dem Tod, ohne Angst vor dem Teufel und dem Drachen.